Deine Spende hilft Menschen in Not

Nicht für alle Menschen leuchtet eine Wunschkerze. In der Schweiz leben über 1.3 Millionen Menschen unter oder nur knapp über dem Existenzminimum. Zum Beispiel Julia. Diesen Menschen hilft Caritas. Mit einer Spende kannst auch du helfen. Vielen Dank!

Julia: «Ich möchte gerne arbeiten und bekomme einfach keinen Job.»

Seit ihre Ehe in die Brüche ging, kümmert sich Julia vor allem alleine um die zwei Töchter. Sie geriet in Armut. Obwohl sie oft an Vorstellungsgespräche eingeladen wird, bekommt die Sozialpädagogin keine Arbeit. Sobald das Gespräch auf ihre Situation als alleinerziehende Mutter kommt, schwindet das Interesse bei den potenziellen Arbeitgebern.

Beispiele: So hilft deine Weihnachtsspende Menschen in Not

  • Mit 30 Fr. ermöglichst du eine Schuldenberatung.

  • Mit 70 Fr. ermöglichst du, dass Armutsbetroffene dank der KulturLegi am gesellschaftlichen Leben teilnehmen können.

  • Mit 100 Fr. ermöglichst du den vergünstigten Einkauf für eine arme Familie in einem Caritas Markt.